search

Aktuelles

Aktuelle Meldungen aus unserer Gemeinde

Alle Meldungen ansehen »

Reitprüfung mit Bravour bestanden

Am Wochenende standen rund ein Dutzend junge Nachwuchsreiterinnen beim Reiterhof Schober in Neukirchen im Mittelpunkt. Nach einem vierwöchigen Vorbereitungskurs konnten sie erfolgreich die Prüfung zum Reitabzeichen neun ablegen. Bei diesem muss der Reiter ein Pferd ohne Longe oder Führzügel reiten und es richtig führen können.

weiterlesen »

Ausbau der Wasserversorgung wird fortgesetzt

Die Gemeinde hat mit dem Bauabschnitt (BA) 07 den weiteren Ausbau und die Sanierung der Trinkwasserleitungen in Angriff genommen. Wie Bürgermeister Rudi Seidenader verdeutlichte, stehen große Aufgaben und finanzielle Herausforderungen an mit dem Wasserleitungsbau in Untermühlbach und Neukirchen sowie der Fertigstellung der Verbundleitung Windberg – Neukirchen im Bereich Rimbach.

weiterlesen »

Rast halten am Brunnen Gottes

9 Kinder durften am 29.04.2018 zum ersten Mal den Leib Christi empfangen. Nach einem festlichen Einzug in die Pfarrkirche zelebrierte Pater Simeon die heilige Messe. Als Zeichen der Tischgemeinschaft setzten sich die Kommunionkinder im Halbkreis um den Altar. Gut vorbereitet auf diesen Tag im Religionsunterricht und in den Tischgruppen gestalteten die Kinder den Gottesdienst mit.

weiterlesen »

Straße zu Anwesen asphaltiert

Mitte April wurden weitere Straßenbaumaßnahmen der Teilnehmergemeinschaft (TG) Obermühlbach in Angriff genommen. Seitens der TG wurden nach mehrjährigem Bemühen der Gemeinde im Jahr 2017 vier Wegemaßnahmen genehmigt.

weiterlesen »

Monika Hohlmeier spricht beim Heimatfest und trägt sich ins Goldene Buch ein

Eine Lanze für die Landwirtschaft hat CSU-Europaabgeordnete Monika Hohlmeier am Sonntag bei der Kundgebung beim Heimatfest in Neukirchen gebrochen. In ihrer etwa einstündigen, frei gehaltenen Rede widmete sich Monika Hohlmeier im Festzelt Hiebl im Wesentlichen den drei Themen Landwirtschaft, Sicherheit und Europäische Union.

 

Nach ihrer Festrede im Rahmen der politischen Kundgebung beim Heimatfest hat sich Monika Hohlmeier in das goldenen Buch der Gemeinde eingetragen. Es war nicht ihr erster Besuch in Neukirchen. Erinnerungen an einen früheren hatte Altbürgermeister Heinrich Lobmeier in seinem Fotoalbum dabei.

 

Foto/Text: Tobias Maier, Straubinger Tagblatt

 

weiterlesen »

Aktuelles

Segnung der neu erbauten Marienkapelle Santa Maria von Haggnberg

Auf einem Platz, der „dem Himmel ein Stück näher ist", hat Erwin Niedermayer, Kirchenpfleger von Neukirchen, auf seinem Anwesen in Haggnberg in den vergangenen Monaten eine wunderschöne Marienkapelle erbaut. Von hier aus geht der Blick weit hinaus ins Land, über Neukirchen und den Bogenberg bis hinein in den Gäuboden. Am Sonntagabend waren zahlreiche Gläubige zu dieser Kapelle gekommen, um an deren feierlichen Segnung durch Pater Simeon teilzunehmen.

weiterlesen »

Aktuelles

Aktion "Sauber macht lustig"

Auf Einladung der Gemeinde trafen sich auch in diesem Jahr wieder Ortsvereine und –gruppen zur Aktion "Sauber macht lustig" am Wertstoffhof Neukirchen, um die betreuten Wanderwege, Kinderspielplätze, Sportplätze, Kreisobstlehrgarten zu begehen und im Rahmen der Aktion zu säubern.

weiterlesen »

Aktuelles

Vom Ponyclub bis zum Turniersport

Reitclub Neukirchen präsentiert sich beim Tag der offenen Tür
Egal ob jung oder alt, zum Freizeitspaß oder als Leistungssport – das Reiten ist eine der vielfältigsten Sportarten die man ausüben kann. Getreu dem Motto „Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde" zeigte der Reitclub Neukirchen am Sonntag ein vielfältiges und interessantes Programm beim seinem Tag der offenen Tür. Von der Besichtigung der Reitanlage, über kostenloses Ponyreiten oder Schnupperreiten an der Longe bis zu den Schauvorführungen der Turnierreiter war alles dabei.

weiterlesen »

Jugendraute für Anja Dindass

Kürzlich hielt der SC Neukirchen im Vereinslokal Hiebl seine Jahreshauptversammlung mit Saisonabschlussfeier ab. Vorstand Tobias Grüll berichtete über Aktivitäten des Ski Clubs, der Vorstandschaft und ehrte langjährige Mitglieder. Herr Solleder vom Kreisjugendring verlieh die Auszeichnung der Jugendraute an Anja Dindaß.

weiterlesen »

Weibliche Führung bei den Sportschützen

Bei der Jahreshauptversammlung der Sportschützen Neukirchen sind die satzungsgemäß fälligen Wahlen und Ehrungen im Mittelpunkt gestanden. Dabei wurden Gabriele Hastreiter und Cornelia Niedermayer als Schützenmeister gewählt.

Amtierender Schützenmeister Michael Wirth freute sich über die rege Teilnahme an der Jahreshauptversammlung im Gasthaus Hiebl. In seinem Rechenschaftsbericht gab er einen kurzen Überblick über die Aktivitäten im abgelaufenen Vereinsjahr. Im Jahr 2017 musste man einen Austritt verzeichnen, jedoch konnten insgesamt zehn neue Mitglieder gewonnen werden. "Was ich dabei besonders wichtig finde ist, dass viele Kinder Interesse am Schützenverein haben." so Wirth.

weiterlesen »

Aktuelles

Keine Abfuhr für die Müllabfuhr

Wildparker behindern Leerung der Tonnen - ZAW-SR bittet um mehr Rücksicht

Ähnlich wie Romeo, der seine Julia nicht erreichen kann, geht es auch manchmal der Müllabfuhr: Immer wieder kann sie Tonnen nicht anfahren. Kurz vorm Ziel blockieren wild parkende Autos vor allem auf Wendeplatten und Abzweigungen die Zufahrt. Das ist ärgerlich für alle Seiten. Der Zweckverband Abfallwirtschaft Straubing Stadt und Land (ZAW-SR) appelliert daher an die Vernunft der Anwohner, die Zufahrt für die Müllabfuhr unbedingt frei zu halten. Das hilft Unfälle vermeiden und garantiert die Tonnenleerung.

weiterlesen »

Grundschüler besuchten Bürgermeister

Im Rahmen des gemeinsamen Heimat- und Sachunterrichts der Grundschule haben die Schülerinnen und Schüler der jahrgangskombinierten Klasse 3/4 vor kurzem das Rathaus von Bürgermeister Seidenader als Lernort der gelebten Demokratie inspiziert.

Am Stundenplan standen deshalb nicht Mathe oder Deutsch, sondern Mehrheitsentscheidungen finden und nachvollziehen, Abstimmungen durchführen, das Rathaus mit seinen Ämtern unter die Lupe nehmen und natürlich eine ordentliche Brotzeit von Bürgermeister Seidenader, tatkräftig unterstützt von seiner Frau Hedwig. Ein herzliches Vergelt's Gott noch einmal dafür!

weiterlesen »

Grußwort Bürgermeister Seidenader

Liebe Besucherinnen und Besucher,
Liebe Bürgerinnen und Bürger,

 

Ein herzliches Grüß Gott,

 

auf der Homepage der Gemeinde Neukirchen in der Urlaubsregion Sankt Englmar im Bayerischen Wald.

 

Mit unserem Auftritt bieten wir Ihnen stets aktuelle und kurzweilige Informationen und vermitteln Ihnen einen bleibenden Eindruck von den Naturschönheiten und vielfältigen Freizeitangeboten in unserer Gemeinde Neukirchen.

 

 

weiterlesen »

Aktuelles

Jugendtaxi in der Gemeindeverwaltung Neukirchen erhältlich

Ab 30.10.2015 startet das neue Projekt jugendTAXI des Kreisjugendrings Straubing-Bogen. Dieses Angebot ermöglicht Jugendlichen und jungen Erwachsenen die sichere und günstige Taxifahrt an Freitagen, Samstagen und vor Feiertagen in der Zeit zwischen 18:00 und 06:00 Uhr. Alle interessierten Jugendliche ab 14 Jahre und Erwachsene bis 26 Jahre können ab dem 26.10.15 in der Gemeindeverwaltung Neukirchen Wertschecks für das jugendTAXI zum halben Preis einkaufen. Der Landkreis Straubing-Bogen übernimmt 50% der Kosten.

weiterlesen »

top