search
Aktuelles

Bürgermeister Rudi Seidenader besucht eine Probe des Kindertheaters

Kindertheater "Der magische Kaufladen"

Am Freitag, 17. November um 17 Uhr heißt es erstmals „Vorhang auf & Bühne frei" in der Mehrzweckhalle Neukirchen für das insgesamt 15-köpfige Kinderensemble aus Mitterfels und Umgebung. Dann folgen noch zwei weitere Aufführungen am darauf folgenden Samstag und Sonntag. Seit Monaten heißt es für die Kinder zwischen 6 und 14 Jahren „proben, proben, proben". Sie haben nämlich „den magischen Kaufladen", ein Kindertheater voller Magie einstudiert.

 

Das Stück, aus der Feder der Autorin Gabriele Kiesl, verspricht spannende Momente, ein cooles Kinderzimmer als Bühnenbild und eine packende Geschichte für Groß und Klein. Umrahmt werden die Vorstellungen mit schwungvollen Liedern, getextet und komponiert von dem erfahrenen Musiker Christian Spieß. Christian ist auch der Kopf der Kinderstiftung „Glücksstunden Kinderstiftung" an die der Reinerlös des Kindertheaters geht- nach dem Motto „Kinder spielen für Kinder"! Die Gesamtorganisation übernimmt Werner Steininger und Daniel Edenhofer, die bereits mit Events wie „LaBrassBanda" in Konzell oder „Magic Moments" in Niederwinkling ihr Können im Veranstaltungsmanagement unter Beweis gestellt haben. Inszeniert wird das Kindertheater durch Daniel Edenhofer, bekannt aus zahlreichen Theater- und Musicalaufführungen im Landkreis Straubing-Bogen, der den Kindern durch seine Bühnenerfahrung zahlreiche Tipps und Tricks mit auf den Weg geben kann. Das Bühnenbild gestaltet Benjamin Engl.

 

Zur Handlung: Die Geschwister Leon (Max Heitzer) und Mara (Julia Heitzer) entdecken auf ihrem Dachboden einen alten Kaufladen, den sie sich heimlich gemeinsam mit ihren Freunden Anna (Anna Stumhofer), Marie (Lisa Nömeier) und Tim (Tobias Stumhofer) näher unter die Lupe nehmen. Prompt geht es drunter und drüber im Kinderzimmer der beiden Geschwister. Als wären grimmige Piraten, ein überzeugter Großwildjäger und wild gewordene Äffchen nicht schon genug, taucht plötzlich auch noch Harry Potter, Hermine und Ron vor den Kindern auf. Wenn nur die Mutter (Michaela Scherle) und Micha (Marie Artinger), die auf die Kids aufpassen sollte, davon Wind bekommen würden. Wie bei jeder Geschichte ergibt sich auch aus dieser am Ende eine vernünftige Moral. Sie erwartet eine spannende Geschichte mit vielen talentierten und engagierten Jungschauspielern - lassen Sie sich überraschen!

 

Unterstützt wird dieses Projekt „Kinder spielen für Kinder" von der Gemeinde Neukirchen mit dem 1. Bürgermeister Herr Rudi Seidenader (im Bild zu sehen), die die Mehrzweckhalle für die Aufführungen zur Verfügung stellt sowie von der Raiffeisenbank Rattiszell-Konzell und der Band „Kasplatt´n-Rockers", stellvertretend Konrad Englberger.

 

Die Aufführungen finden von 17. – 19. November 2017 jeweils um 17 Uhr. Restkarten (Erwachsene 10,- € / Kinder 6,- €) gibt es im Autohaus/Tankstelle Ströher (Tel: 09961 / 94090; Bayerwaldstraße 2, 94362 Neukirchen) oder an der Abendkasse gegen einen kleinen Aufpreis. Für Verpflegung vor der Aufführung und während der Pause wird ebenfalls gesorgt.

top