search
Aktuelles

FFW Neukirchen Leistungsprüfung abgelegt

Trotz anhaltender Hitze traten am Freitag, 23. Juni gegen Abend 12 engagierte Feuerwehrmänner zu ihrer Leistungsprüfung an, wobei zwei Feuerwehrfrauen und 11 Feuerwehrmänner zwischen Stufe 2 und Stufe 6 ihre Prüfungen ablegen wollten. Als Schiedsrichter fungierten KBI Markus Weber und die KBM Thomas Fuchs und Günther Neuhierl.


In zwei Prüfungsdurchgängen konnten die Feuerwehrmänner das in den vergangenen drei Wochen erlernte abrufen. Nach der Zuteilung der Funktionen durch das Los wurden bei den Gruppen die entsprechenden Knoten geprüft, die auch im Einsatzfall notwendig sind. Anschließend erfolgte jeweils in einer weiteren Prüfung der Löschaufbau vom Oberflurhydranten aus. Letztendlich erfolgte ein Aufbau der Saugleitung mit finaler Trockensaugprobe. Alle Prüfungen konnten mit Erfolg abgelegt werden. Abschließend trugen der Kreisbrandinspektor und Bürgermeister Rudolf Seidenader ihre Grußworte an die Feuerwehrfrauen und -männer vor. Markus Weber richtete den Appell an die Absolventen, das Erlernte auch in den Einsätzen zu nutzen und besonders die vorhandenen Gerätschaften entsprechend sinnvoll einzusetzen. Bürgermeister Seidenader zeigte sich sehr stolz über die gezeigten Leistungen und bedankte sich für den erbrachten Übungseinsatz in den vergangenen Wochen.

 

top