search
Aktuelles

Arbeitsstaatssekretär Johannes Hintersberger überreicht an Fannerl Wirth die Ehrenurkunde zum 40-jährigen Dienstjubiläum im Beisein von Bürgermeister Rudi Seidenader

Kindergartenleiterin Fannerl Wirth geehrt

Frau Fannerl Wirth wurde kürzlich für 40 Jahre treue Dienste im öffentlichen Dienst geehrt worden. Arbeitsstaatssekretär Johannes Hintersberger hat ihr gemeinsam mit weiteren Jubilaren aus ganz Niederbayern im Max-Joseph-Saal der Residenz München eine Ehrenurkunde überreicht.
Nach Abschluss ihrer Ausbildung 1977 an der Fachakademie für Sozialpädagogik in Zwiesel war Frau Wirth zehn Jahre lang als staatlich geprüfte Erzieherin im Kindergarten Niederwinkling tätig. 1987 übernahm sie dann die Leitung des Kindergartens St. Martin in Neukirchen. Diesen führt sie nun schon 30 Jahre lang mit Umsicht, Weitblick und zur vollsten Zufriedenheit der Kinder, Elternschaft und der Gemeinde. "Ihr größtes Hobby ist das Arbeiten mit Kindern. Sie haben somit Ihr Hobby zum Beruf gemacht", stellte Herr Hintersberger heraus und dankte Frau Wirth für ihre hervorragende Leistung über 40 Jahre hinweg. Diesem Dank schloss sich auch Bürgermeister Rudi Seidenader an und gratulierte Fannerl Wirth sehr herzlich zum Dienstjubiläum.

top