search

Tourismustag

Tourismustag Bayerischer Wald

Ende März fand zum neunten Mal der Tourismustag Bayerischer Wald - diesmal im Hans-Eisenmann-Haus im Nationalparkzentrum Lusen/Neuschönau - statt. Auch die Urlaubsregion Sankt Englmar war bei dem touristischen Branchentreffen vertreten.
Auf dem Programm der Veranstaltung im Nationalpark Bayerischer Wald standen verschiedene Vorträge zu aktuellen Marktforschungsergebnissen und Projekten, so wie ein wissenschaftlicher Vortrag von Prof. Hubert Job von der Julius-Maximilians-Universität Würzburg zum Thema "Entwicklung des Naturtourismus: Chance für den Bayerischen Wald?"

Im Anschluss wurde jeweils von einem der sechs Bayerwald-Landkreise eine Kurzpräsentation ausgewählter "best-practice-Projekte" vorgestellt.

Nach der Theorie am Vormittag konnte am Nachmittag noch eine Führung auf dem Baumwipfelpfad oder eine Themenwanderung mit Ranger in Anspruch genommen werden.

top