search

Hier finden Sie wissenswerte Informationen in Sachen

Versorgung und Entsorgung in Neukirchen

 

Notruf

Ärztlicher Bereitschaftsdienst Bayern Tel. 01805/191212


Kaminkehrer

 

Neukirchen  
Michael Kasparbauer Tel.: 09921 / 971346
In der Point 8 Fax.: 09921 / 971347
94209 Regen/March Handy: 0160 / 7640347
Obermühlbach:  
Thomas Eidenschink Tel.: 09963 785
Auggenbach 3 Fax.: 09963 2668
94357 Konzell Handy: 01726938775

Kaminkehrersuche nach Ort und Straße: Schornsteinfegerinnung Niederbayern


Strom

 

Bayernwerk AG  Tel. 08541 / 9160  
Kundencenter Vilshofen    
Bahnhofstr. 3    
94474 Vilshofen    
     
Störungsdienst Strom Tel. 0941 / 28003366  

Technischer Kundenservice 

Tel. 0941 / 28003311   

Mo - Do 7:30 - 16:00 Uhr
Fr 7:30 - 15:00 Uhr

Kundenservice Einspeiser 

und Netzkunden

Tel. 0871 / 96560120

Mo - Fr 8:00-18:00 Uhr

 

www.bayernwerk.de 


Geldautomaten

 

 

 

Raiffeisenbank Straubing eG

Geschäftsstelle Neukirchen

Hauptstraße 1

Rathaus & Bürgerservice

 

 

 

 

Sparkasse Niederbayern Mitte

Geschäftsstelle Neukirchen

Bayerwaldstraße 9

Rathaus & Bürgerservice

Wasserversorgung Neukirchen

 

Gemeinde Neukirchen Tel. 09961 / 910210
Hauptstr. 2 Fax 09961 / 910 212
94362 Neukirchen  
E-Mail:  

Wasserversorgung Unterwachsenberg

 

Zweckverband Wasserversorgung Bogenbachtalgruppe Tel. 09422 / 805333
Buchenstr. 3 Fax 09422 / 805334
94336 Hunderdorf  
E-Mail:  

Abfallentsorgung

 

Zweckverband Abfallwirtschaft Tel. 09421 / 99020
Äußere Passauer Str. 75 Fax 09421 / 990222
94315 Straubing  
E-Mail:  
Internet: www.zaw-sr.de  
Sperrmüllanmeldung Tel. 09421 / 990233
Müllabfuhr Tel. 09421 / 9622028
   
Entsorgungszentrum Tel. 09421 / 61970
Sachsenring 31  
94315 Straubing  
   
Kompostwerk Aiterhofen Tel. 09421 / 52742

 

Aktueller Abfuhrkalender des ZAW Straubing.

Download Abfuhrkalender 2017

Rathaus & Bürgerservice

 

 

Hochstapelei am Straßenrand – Überfüllungen sind unzulässig

 

Leider werden immer wieder überfüllte Restmülltonnen oder gar irgendwelche Müllbeutel und Säcke zur Leerung bereitgestellt, stellt der Zweckverband Abfallwirtschaft Straubing Stadt und Land (ZAW-SR) fest. 


Abholung von holzigen Abfällen aus der Landschaftspflege

 

Der ZAW Straubing bietet die Möglichkeit, holzige Abfälle aus der Landschaftspflege direkt an der Anfallstelle abzuholen oder abholen zu lassen. Dadurch könnten auf Seiten der Bauhöfe Arbeitsaufwand und Kosten gespart werden.

 

Für die Abholung der Baum- und Strauchschnittabfälle an der Anfallstelle sollten folgende Voraussetzungen erfüllt sein:

 

  • Ansprechpartner des ZAW Straubing für die Koordinierung der Meldungen und Abholungen: Herr Burger, Tel. 0172-8502295
  • Sobald ein Bedarf mit der Mindestmenge absehbar ist, bitten wir den Meldebogen, den Sie hier erhalten, per Fax an den ZAW Straubing zu senden
  • Die Mindestbereitstellungsmenge sollte ca. 40 m³ betragen
  • Die Schnittgutlänge sollte bis zu 6 Meter betragen, sollte das Material überwiegend länger sein, bitte Vermerk auf Meldebogen
  • Der Lagerplatz sollte witterungsunabhängig (ausgenommen Schnee) mit LKW (4-Achser) anfahrbar sein
  • Aussagekräftiger Lageplan des Bereitstellungsplatzes sollte angegeben werden

Verwertung/Verbrennen von pflanzlichen Abfällen und Einbau von mineralischen Abfällen

Das Landratsamt Straubing-Bogen und das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten informieren über die Beseitigung von pflanzlichen Abfällen außerhalb zugelassener Beseitigungsanlagen:

 

Merkblatt Beseitigung von pflanzlichen Abfällen aus Gärten

Merkblatt Beseitigung von Abfällen aus Landwirtschaft und Erwerbsgartenbau

Merkblatt Beseitigung von pflanzlichen Abfällen aus der Forstwirtschaft

 

Laut Gesetz (Bayerische Luftreinhalteverordnung BayLuftV) besteht nicht mehr die Möglichkeit, holzige Gartenabfälle innerhalb der im Zusammenhang bebauten Ortsteile zu verbrennen!

 

Wir weisen darauf hin, dass für ein Verbrennen holziger Gartenabfälle aus in zusammenhängend bebauten Ortsteilen auch kein Bedürfnis mehr besteht, da diese Abfälle im Wertstoffhof Neukirchen abgegeben werden können! Diese Möglichkeit besteht ebenfalls für Anwohner außerhalb im Zusammenhang bebauter Ortsteile.

 

Das Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz informiert über den umweltgerechten Einsatz von Bauschutt, Straßenaufbruch und Recycling-Baustoffen im nicht-öffentlichen Feld- und Waldwegebau zur Wegeinstandsetzung und zur Wegebefestigung:

 

Merkblatt zur Verwertung von mineralischen Abfällen

 


Revierförster des Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Straubing

Es steht Ihnen der zuständige staatliche Förster des Forstrevieres Perasdorf des Amtes für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Straubing für sämtliche Fragen rund um den Wald und forstliche Fördermöglichkeiten zur Verfügung.

 

Zuständiger Förster für die Gemeinde Neukirchen: 

 

Revierleiter Alfons Wallner, Florianstr. 3, 94366 Perasdorf

Tel. 09962 / 885 oder 0160 / 5309525

 

top