search

Freizeitmöglichkeiten

 

Das Neukirchner Erholungsgebiet wird geprägt von der großen weiten Waldlandschaft des Bayerischen Waldes, bewaldete Bergrücken mit wunderbaren Aussichtsmöglichkeiten auf die Donauebene wechseln sich mit saftigen Wiesengründen oder kleinen Talmulden ab. Genießen Sie das milde Klima bei gemütlichen Spaziergängen im gut ausgebauten Wandernetz oder bei einer sportlichen Nordic-Walking-Tour. Interessante Einblicke in die Natur erhalten Sie beim Besuch des Kreisobstlehrgartens mit Lehrbienenstand. Für sportlich Aktive bietet Neukirchen neben dem beliebten Bike-Netz mit markierten Mountainbike-Strecken und Anschluss an den Donau-Regen-Radweg auch Tennisplätze, Fußballplätze, Reitkurse, Hallenbad und einen Beachvolleyballplatz.

 

Wanderwege:

(Grundlage Wanderkarte Neukirchen - Obermühlbach - Pürgl)

Tourismus & Freizeit
Tourismus & Freizeit
Tourismus & Freizeit

Natur- und Erlebnispfad Perlbachtal Neukirchen-Steinburg:

 

Der romantische Lehrpfad führt etwa 2 km durch das schöne Perlbachtal zwischen Neukirchen und Steinburg und wurde mit Unterstützung des Naturparks Bayerischer Wald erstellt. Zahlreiche Hinweistafeln informieren über Baumarten, Wachstum und Alter von Bäumen, Flussperlmuscheln, Gesteinsarten, Gewässergüte usw. Der Erlebnispfad vermittelt aber nicht nur Kopfwissen, sondern regt auch dazu an, am "Vertrauensgang" durch Spiele mit verbundenen Augen die Natur mit Herz und Sinnen zu erleben. Zum Abschluss ist eine Erfrischung in der Wassertretanlage möglich.

 

Hier finden Sie wissenswerte Informationen zum Natur- und Erlebnispfad Perlbachtal

Tourismus & Freizeit
Tourismus & Freizeit
Tourismus & Freizeit
Tourismus & Freizeit

Nordic-Walking-Strecken:

 

Tour 2 Neukirchen - Buchaberg - Gesamtlänge 8.010 m

Die Buchaberg-Tour ist eine mittlere bis schwierige Walking-Strecke auf wechselnder Wegbeschaffenheit. Sie führt durch Wälder und über Wiesen mit herrlichen Aussichtspunkten. Neukirchen/Festplatz Wanderweg Nr. 7 bis Buchamühl - rechts Richtung Bucha -Oberbucha/Ortsanfang rechts - Wanderweg Nr. 6 Richtung Buchaberg-Kapelle zur Forststraße - hier links über die Forststraßen rund 1,9 km hinab bis zum "Jägersteg" - am Perlbach entlang - Neukirchen/Festplatz

 

Tour 6 - Obermühlbach - Nagelsteiner Wasserfälle - Gesamtlänge: 4.700 m

Die Obermühlbach-Tour ist eine mittlere Walking-Strecke mit einem besonderen Naturerlebnis entlang der Nagelsteiner Wasserfälle. Parkplatz in Obermühlbach am Bolzplatz - Straße überqueren - links die ansteigende Straße Richtung Kager -links haltend - Schneidsäge - Nagelsteiner Wasserfälle - zurück zur Schneidsäge - überqueren des Obermühlbaches - Wanderweg Nr. 17 folgend - Feldhof und zurück zum Ausgangpunkt

 

Hier finden Sie alle Nordic-Walking-Strecken rund um Neukirchen

 

Hier finden Sie die Wegbeschreibungen - Nordic-Walking

Bike-Strecken:

 

Tour 49 - Rund um Neukirchen - Gesamtlänge 19 km

Neukirchen Festplatz - Lohhof - Leimbühl - Mitterkogl - Pürgl - Vornwald - Hacka - Hagnberg - Prünst - Hungerszell - Dießenberg - Dießenbach - Neukirchen/Festplatz

 

Tour 16 - Natur-Tour - Gesamtlänge: 32 km

Neukirchen - Elisabethszell - Hitzenberg - Recksberg - Prünst - Herrnfehlburg - Roßhaupten - Radmoos - Haibach - Dachsberg - Neukirchen

 

Hier finden Sie weitere Radtouren rund um Neukirchen

 

Hier finden Sie Informationen zum Donau-Regen-Radweg

 

Radparadiese Bayerischer Wald

 

alle Karten erhalten Sie in der Gemeindeverwaltung / Tourist Info

 

 

Fahrradverleih und Service

Tourismus & Freizeit

E-Bike Citybike Corratec - Preis pro Person/Tag inkl. Fahrradhelm und Radkarte 25,00 EUR

Tourismus & Freizeit

E-Bike Haibike 2017 - Preis pro Person/Tag inkl. Fahrradhelm und Radkarte 25,00 EUR

 

E-Bike-Verleihstation       Hotel Bayerwald-Residenz
  Bayerwaldstr. 2a
  Tel. 09961/942940
   
Fahrradverleih u. Reparaturservice          Rother Dietmar
  Frühlingstr. 5
  Tel. 09961/910216
   
Fahrradverleih Reiterhof Schober
  Auf der Au 12
  Tel. 09961/385 od. 7250
Tourismus & Freizeit
Tourismus & Freizeit
Tourismus & Freizeit

Wassertreten in Neukirchen

Die Kälte des Wasser hielt Pfarrer Sebastian Kneipp in seiner Theorie für besonders wichtig. Vor allem Wassertreten und Taulaufen empfahl er zur allgemeinen Abhärtung. Das Erholungsgebiet Neukirchen bietet für Besucher und Wanderer zwei Wassertretbecken zur gesunden Abhärtung.

 

In Verbindung mit einer kurzen Wanderung vom Friedhof über den Christophweg nach Inderbogen auf dem Rundwanderweg Nr. 1 Richtung Pürgl, entlang des Elisabethszeller Baches. Das Tretbecken in Inderbogen ist auch bequem mit dem Auto erreichbar, wenn Sie von Neukirchen der Strecke nach Elisabethszell für ca. 1,5 km folgen und kurz nach der Abbiegung nach Hagnberg/Hungerszell links abbiegen. Ein weiteres Wassertretbecken befindet sich entlang des Naturerlebnispfades Perlbachtal. Ausgangspunkt für Wanderer ist der Parkplatz am Festplatz in Neukirchen/Haggn. Von hier aus Rundwanderweg Nr. 20 nach Steinburg folgen. Als letzte Station des Erlebnispfades erreicht man schließlich die Kneippanlage. Dieses Becken ist nur zur Fuß zu erreichen.

 

Weitere Informationen zu Wassertretbecken in Niederbayern, Bayern und Deutschland finden Sie hier

top